Densitometrie der Linse

Densitometrie der Linse

Densitometrie
Im Laufe eines Lebens trübt die Linse mehr und mehr ein. In vielen Fällen kann sich das Krankheitsbild des Grauen Stars ankündigen. Die Densitometrie ist eine nicht invasive Methode zur Bestimmung der Linsentrübung. Mit bestimmten Untersuchungsgeräten kann die Dichte der Trübung gemessen werden und somit helfen, den richtigen Zeitpunkt für die OP zu bestimmen.