Glaukomfrüherkennung

Glaukomfrüherkennung und Kontrolle

Der Grüne Star (Glaukom) schreitet oft –vom Patienten unbemerkt- schleichend voran und führt zu irreversiblen Schäden am Sehnerv. Ein essentieller Teil der erfolgreichen Grünen Star Therapie ist die regelmäßige Kontrolle des Augeninnendrucks beim Augenarzt.

In diesem Zusammenhang empfiehlt sich die regelmäßige Untersuchung des Sehnervenkopfes. Die Vermessung des Sehnervenkopfes erlaubt dem Augenarzt die Beurteilung einer etwaigen Sehnervenbeschädigung beurteilen, sodass rechtzeitig therapeutisch eingegriffen werden kann.